Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Inhaltsverzeichnis

  1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz und Sicherheit
  2. Datenkategorien
  3. Umfang der Datenerhebung und -speicherung und Weiterleitung an Dritte 
  4. Verwendung von Cookies
  5. Einsatz von Analysetools
  6. Einsatz von Google Web Fonts
  7. Nutzung von Social Plug-ins (Twitter, Facebook, YouTube, XING, Instagram) 
  8. Server-Log-Files
  9. Kontaktformular
  10. Auskunft-, Widerrufs- und Widerspruchsrecht
  11. Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

 

  1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz und Sicherheit

Die Timeleas GmbH legt größten Wert auf die Sicherheit der Daten der Kunden und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der in der Datenschutzerklärung aufgeführten Gesetze.

Die Timeleas GmbH gewährleistet, dass die anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Kundenanfragen erhoben, bearbeitet, speichert und genutzt werden, sowie nur zu internen Zwecken. Eine Weitergabe der Adressen an Dritte und insbesondere an gewerbliche Adressenhändler oder andere Unternehmen ist ausgeschlossen.

 

  1. Datenkategorien

Bei Nutzern, die sich für unseren Newsletter anmelden, benötigt die Timeleas GmbH zum Zwecke der Vertragsanbahnung- und ggf. -Durchführung personenbezogene Datenverarbeitung des Nutzers, die dieser bei der Registrierung angibt.

Dabei handelt es sich um die notwendigerweise anzugebenden Daten – wie die E-Mail-Adresse des Nutzers, den Einrichtungsnamen, den Namen, den Vornamen, sowie den Ort mit zugehöriger PLZ und Bundesland.

Folgende Datenkategorien werden erfasst:

Stammdaten (z.B. Name, Email)

Nutzungs- oder Bestandsdaten (z.B. IP-Adresse, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.)

 

  1. Umfang der Datenerhebung und -speicherung und Weiterleitung an Dritte

Diese Daten werden mit Hilfe der Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselung über das Internet verschlüsselt an uns übertragen.

Die Timeleas GmbH weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zum Account ist nur nach Eingabe eines Benutzernamens und des persönlichen Passwortes möglich.

Soweit der Kunde eine Datennutzung für interne Zwecke durch uns nicht möchte, ist der Kunde gemäß § 28, Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) berechtigt, dieser Nutzung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt eine entsprechende E-Mail an datenschutz-info@timeleas.de .

Der Kunde hat weiterhin die Möglichkeit, jederzeit durch die von ihm selber bestimmten Zugangsdaten die gespeicherten Informationen einzusehen und zu ändern.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Fragen zum Thema Datenschutz:

Sofern Sie noch Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, auf die Sie hier keine Antwort gefunden haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz-info@timeleas.de.

 

  1. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzukennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

 

  1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.

 

  1. Einsatz von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

  1. Nutzung von Social Plugins (Twitter, Facebook, YouTube, XING, Instagram)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter Plug-ins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy . Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plug-ins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plug-ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-ins finden Sie hier:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/ .

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter

https://de-de.facebook.com/policy.php .

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube Plug-ins

Auf unserer Internetseite verwenden wir mindestens ein Plug-in von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plug-in ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichtemachen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing Plug-ins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes „Xing“ eingebunden, welcher von der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg betrieben wird. Wenn Sie das Plug-in aktivieren und nutzen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Xing auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Xing direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Aktivierung der Plug-ins erhält Xing die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Xing eingeloggt kann Xing den Besuch Ihrem Xing-Konto zuordnen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram Plug-ins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

  1. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

– Browsertyp/ Browserversion

– verwendetes Betriebssystem

– Referrer URL

– Hostname des zugreifenden Rechners

– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

  1. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

  1. Auskunft-, Widerrufs- und Widerspruchsrecht

 

  1. a) Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten sowie die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten zu verlangen.

  1. b) Geltendmachung von Betroffenenrechten

Zur Geltendmachung dieser Rechte nutzen Sie bitte die im Impressum angegebene Email-Adresse.

  1. c) Beschwerde

Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

Die für die Timeleas GmbH zuständige Aufsichtsbehörde ist

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

Telefon:  0511 120-4500

Telefax:   0511 120-4599

 

  1. d) Haftung für Deeplinks zu anderen Websiteanbietern

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

  1. Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses und im weiteren Verlauf des Arbeitsverhältnisses ist es aus unternehmerischen und gesetzlichen Gründen notwendig Ihre Daten zu speichern und gegebenenfalls zu nutzen. Daher ist es nötig, dass Sie uns im Folgenden freiwillig Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten erteilen. Entsprechende Verwendungszwecke haben wir im Folgenden aufgeführt:

– Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses

– Erstellung von Qualifikations- und Eignungsprofilen

– Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses

– Anbahnung und Durchführung von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen

– Anbahnung und Durchführung von Personalvermittlungsverträgen

– Abgabe von Meldungen und Erklärungen, die auf gesetzlicher Verpflichtung beruhen oder in sonstiger Weise durch Gesetz verpflichtend sind

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt an Interessenten und Kunden der Timeleas GmbH soweit dies für die Vermittlung der Tätigkeiten und / oder der Projekteinsätze erforderlich ist. Dies umfasst auch, dass die Daten aufgrund betrieblicher Notwendigkeit innerhalb der Timeleas GmbH zugänglich gemacht oder weitergegeben werden können. Sofern Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung / Tätigkeit für die Timeleas GmbH an Fördermaßnahmen oder Projekten der Bundesagentur für Arbeit oder anderen Institutionen der betrieblichen Qualifizierung teilnehmen, ist die Timeleas GmbH zur Übermittlung personenbezogener Daten an die entsprechende Institution berechtigt. Dies aber nur soweit dies zur Zweckerreichung der Maßnahmen erforderlich und / oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Eine Weitergabe an andere als die vorgenannten Adressen erfolgt ausdrücklich nicht. Sie haben zudem jederzeit das Recht, Auskunft über die von Ihnen bei der Timeleas GmbH gespeicherten Daten zu verlangen. Weiter haben Sie jederzeit das Recht, die Löschung der von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen, soweit diesem Verlangen keine rechtlichen Gründe entgegenstehen.

Sie erklären hiermit ausdrücklich Ihre freiwillige Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten nebst Bewerbungsfoto und sonstigen Angaben innerhalb der Timeleas GmbH in einer Datenbank aufgenommen und zu den oben genannten Zwecken verwendet werden dürfen. Die Einwilligung gilt ausdrücklich auch für die automatisierte Erhebung und Verarbeitung der Daten.

Mit der Einwilligung erklären Sie weiter, dass alle von Ihnen angegeben Daten freiwillig gegeben, vollständig und richtig sind. Sie sind darüber belehrt worden, dass unvollständige und unwahre Angaben bzw. das Verschweigen von wesentlichen Tatsachen zur Anfechtung oder fristlosen Lösung des Arbeitsverhältnisses berechtigen, sofern dieses zustande kommt. Bei Änderungen Ihrer Personendaten erklären Sie sich bereit, die Timeleas GmbH umgehend von diesen Änderungen in Kenntnis zu setzen.

 

Sie willigen hiermit ein, dass Ihre Bewerbung verarbeitet (Speicherung, Änderung, Übertragung und Löschung personenbezogener Daten) und für die oben genannten Zwecke genutzt werden darf.